Kategorie-Archiv:Ortsbeirat

Wechsel im Ortsbeirat

Durch den Wegzug aus dem Ortsgebiet endete das Ortsbeiratsmandat von Maximilian Brohm nach §33 HGO (Hessischer Gemeindeordnung). Nachrücker für Maximilian Brohm ist Franz-Helmut Märten.

Wir danken Maximilian für seinen geleisteten Einsatz und Unterstützung im Ortsbeirat, und begrüßen Franz in den Reihen des Ortsbeirats.

Der Ortsbeirat stellt sich nun wie folgt auf:

  • Manuel Dingeldein (Ortsvorsteher)
  • Reiner Reubold (stellv. Ortsvorsteher)
  • Jens Fill (Schriftführer)
  • Karsten Ritter
  • Franz-Helmut Märten

Manuel Dingeldein, Reiner Reubold und Jens Fill sind darüberhinaus als Stadtverordnete der Stadt Michelstadt, Willi Dingeldein ist Stadtrat im Magistrat.

Die nächste öffentliche Ortsbeiratssitzung findet am Dienstag 27.07.2018 um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt. Hauptpunkt hie werden die geplanten Windkraftanlagen in Würzberg sein.

Veranstaltungskalender 2018

Die unterschiedlichen Würzberger Feste und Veranstaltungen sind weit über die Orts- und Landesgrenzen bekannt und beliebt. Auch in diesem Jahr haben sich wieder die Vertreter der Vereine getroffen um den Veranstaltungskalender für das kommende Jahr aufzustellen. Diesen gibt es wie gewohnt als pdf-File und immer aktuell im Kalender der Homepage.

 

Artikel Echo-Online: Nun wird erst mal Wind gemessen

STANDORT WÜRZBERG Entega und EGO als Projektierer zeigen sich optimistisch und machen gemeinsame Sache

ERBACH – Eine Windmessanlage soll Klarheit darüber bringen, welche Ausbeute der beim Michelstädter Höhendorf Würzberg geplante Windpark bringen wird. Die Messanlage soll in der 41. oder 42. Kalenderwoche, also Mitte Oktober, aufgestellt werden und ein Jahr lang Messwerte liefern, um in Sachen Windhöffigkeit Planungssicherheit zu gewinnen.

Quelle:

Nun wird erst mal Wind gemessen (Echo Online, 04.10.2017)