Kategorie-Archiv:DRK

10.000ster Blutspender in Würzberg

Über jeden Einzelnen der zum jüngsten Blutspendetermin kam freute man sich beim DRK-Ortsverein Würzberg. Und besonders über die nun überschrittene Gesamtsumme von 10.000 Spendern.

v.l.n.r.: Robert Löw (2. Vorsitzender), Blutspenderin Erika Diehl, Manuel Dingeldein (Schriftführer)

Beim ersten Würzberger Blutspendetermin in 2020 wurde Erika Diehl als 10.000ste die Spenderin registriert. Als Überraschung konnte ihr vom Ortsverein ein Geschenk überreicht werden.

Beim aktuellen Januartermin konnten 113 Spender einschließlich 5 Erstspender begrüßt werden!

Der DRK Ortsverein Würzberg veranstaltet seit 1978 Blutspendetermine in Würzberg.
Diese fanden von 1978 bis 1982 erst jährlich und später zweimal im Jahr in der „Schule“ (heute Kindergarten) statt.
Von 1983 bis 2013 wurden die Blutspendetermine im „Gasthaus zum Hirsch“ durchgeführt.
Seit 1996 werden jährlichen drei Termine angeboten. 2014 wechselte der Ortsverein die Örtlichkeit, um den aktuellen Anforderungen an die Räumlichkeiten gerecht zu werden, in das Würzberger Dorfgemeinschaftshaus.

Neben dem Personal des DRK-Blutspendediensts waren 15 Helferinnen und Helfer des Ortsvereins im Einsatz.

Für das leibliche Wohl wurde mit dem gewohnten Kuchenbuffet und als Schnitzel gesorgt.

Die nächsten Blutspendetermine in Würzberg sind die Donnerstage 14.05.2020 und 24.09.2020.

Aktuelle Informationen von unserem Verein finden sich auf unseren Online-Auftritten:
Homepage: http://www.drk-wuerzberg.de
Facebook: http://facebook.drk-wuerzberg.de
Twitter: http://twitter.drk-wuerzberg.de

Blut gehört zum Wertvollsten, was ein Mensch geben kann

Blutspender sind Lebensretter. 15.000 Blutspenden täglich werden in Deutschland benötigt um die lebenswichtige Blutversorgung der Patienten in den Krankenhäusern zu gewährleisten, rund 3.000 sind es in Baden-Württemberg und Hessen. Und der Bedarf steigt weiter. Mit der Zunahme älterer Menschen werden auch mehr Blutpräparate für die medizinische Behandlung benötigt.

Dafür benötigen wir Blutspenden

Der überwiegende Teil der Blutempfänger sind Patienten mit bösartigen Erkran­kungen wie beispielsweise Blutkrebs (Leukämie), Lymphknotenkrebs oder andere Krebserkrankungen.

Moderne Behandlungsmethoden, wie die Chemotherapie, bieten den Patienten eine reelle Chance auf Heilung. Allerdings führt die Chemotherapie oft zu einer vorübergehenden kompletten Unterdrückung der körpereigenen Blutbildung. Die Patienten sind daher lebenswichtig auf Blutübertragungen angewiesen.

Aber auch Unfallopfer, die durch ihre Verletzungen hohe Blutverluste erleiden und Patienten, die sich große Operationen unterziehen müssen, verlieren oft mehrere Liter Blut. Auch diese Kranken können nur überleben, wenn genügend Spenderblut zur Verfügung steht. Patienten nach einer Organtransplantation und Schwerkranke auf den Intensivstationen sind ebenso regelmäßig auf Transfusionen angewiesen.

Wer kann Blut spenden?

Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Blutentnahme eine ärztliche Untersuchung. Die Blutspende selbst dauert nur wenige Minuten, mit der Aufnahme der Spenderdaten, Ihrer Registrierung, der ärztlichen Untersuchung und der Erholungsphase nach der Spende muss mit einem gesamten Zeitaufwand von etwa einer Stunde gerechnet werden.

Eine Stunde, die ein ganzes Leben retten kann.

Weitere Informationen zur Blutspende erhalten Sie unter der gebührenfreien DRK-Service-Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de.

BLUTSPENDETERMIN: Donnerstag 23.01.2020 im Würzberger Dorfgemeinschaftshaus

Am Donnerstag, 23.01.2020, findet der erste diesjährige Blutspendetermin im Würzberger Dorfgemeinschaftshaus statt.
Wie immer ist für das leibliche Wohl der Spender bestens gesorgt.

Die Spendezeiten sind von 16:30 Uhr bis 20:30 Uhr.

ACHTUNG: Bitte Personalausweis mitbringen!!!

Das DRK Würzberg freut sich auf eure Teilnahme!

Externer Link (Men’s Health): „Warum du auch selbst vom Blutspenden profitierst“
https://www.menshealth.de/vorsorge/so-wirst-du-blutspender/

Würzberger Veranstaltungskalender 2020

Der „Würzberger Veranstaltungskalender 2020“ ist online!

Auch in diesem Jahr haben sich wieder die Vertreter der örtlichen Vereine getroffen um unseren Veranstaltungskalender für 2020 aufzustellen.

Diesen gibt es wie gewohnt als pdf-File und immer aktuell im Kalender der Homepage.

Würzberger Weinfest 2019

Das DRK Würzberg und die Freiwillige Feuerwehr Würzberg laden auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen „Würzberg Weinfest“ ein.

Das Fest findet am Samstag 26. Oktober ab 20:00 Uhr im Würzberger Dorfgemeinschaftshaus statt.

Für Tanzstimmung sorgen „Hermann & Christian“!

Programm der Würzberger Kerb 2019

In Bezug auf die mittlerweile abgeschlossene diesjährige Großbaustelle unserer Ortsdurchfahrt trägt die Kerb das Motto „Baustelle“.
Dies spiegelt sich beim traditionellen Umzug und beim Samstags-Aktionsnachmittag wieder.

Freitag

Weckruf durch den Würzberger Spielmannszug

  • 18:30 Uhr Leineweberweg
  • 19:15 Uhr Vorstadt bei’s „Hotze“
  • 20:00 Uhr zum Kerb ausgraben und Fassanstich im Dorfgemeinschaftshaus

1. Würzberger Bierbörse (EINTRITT FREI!)

Motto des Abends: „Nacht in Tracht“

Bei der Bierbörse bestimmt das Kaufverhalten der Gäste den Preis für die verschiedenen Biersorten. Bestellt mehrere Gäste ein Bier einer bestimmten Sorte, dann wird diese Biersorte teurer und andere Biersorten günstiger.

Gelegentlich kommt es zu einem „Börsencrash“. Bei diesem Crash fallen alle Preise auf einen Tiefstwert.

Es spielen „The Mo-GigS“ – http://www.mo-gigs.de

Facebook-Event der Band: https://www.facebook.com/events/2339498016334147/

Samstag

ab 14:30 Uhr Aktionsnachmittag

🚧 Baustellen – Olympiade 🚧

Teams á 4 Personen werden bei verschiedenen kleinen Spielen gegeneinander antreten. Die Spiele sind für Jung und Alt – ab 3 Jahre – 4 Personen je Team.

Anmeldungen der Teams bitte vorab bei Lena Knapp – Hauptstraße 35.

Eine Hüpfburg verspricht viel Spaß für die Kinder.
Für das leibliche Wohl gibt es auch „Kaffee und Kuchen“.

20:30 Uhr Rocknacht (Eintritt 5 €)

Es spielen „DNS – Dads’n’Sons“

https://www.facebook.com/dadsnsonsband

Facebook-Event der Band: https://www.facebook.com/events/373321656853236/

Sonntag

09:30 Uhr Gottesdienst in der evangelischen Kirche
ab 10:00 Uhr Frühschoppen
ab 11:30 Uhr Mittagstisch
13:30 Uhr Umzug unter dem Motto:
🚧 Baustelle 🚧
(Umzugs-Aufstellung ab 13:00 Uhr)
15:30 Uhr Kerweredd (durch den Nachmittag begleitet musikalisch „Flori“)

ca. 21:00 Uhr Kerwebobbe verbrennen

Montag

10:00 Uhr Frühschoppen beim Schützenverein

Veranstalter sind das DRK Würzberg und die FFW Würzberg.
Freitag bis Sonntag gibt es Essen von der Metzgerei Kirchschlager.

6. Aktionstag „Keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein!“ am 13.06.2019

Das Würzberger Jugendrotkreuz und die Würzberger Minifeuerwehr laden alle „kleinen“ Helfer ab 6 Jahren zum 6. Aktionstag „Keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein!“ ein.
Treffpunkt ist um 17:00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus zum Thema:
Was passiert bei der Blutspende?
Der Aktionstag findet im Rahmen des Blutspendetermins im Dorfgemeinschaftshaus statt.

5. Aktionstag „Keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein!“ am 09.05.2019

Das Würzberger Jugendrotkreuz und die Würzberger Minifeuerwehr laden alle „kleinen“ Helfer ab 6 Jahren zu unserem 5. Aktionstag „Keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein!“ ein.

Wir treffen uns am 09.05.2019 um 17.00-18.00 Uhr im Feuerwehrhaus!

Die Aktions-Tage finden abwechselnd beim Würzberger DRK und der FFW-Würzberg statt.

Renovierung im Dorfgemeinschaftshaus schreitet voran

Am ersten Januar Wochenende dieses Jahres ging es, gemeinsam mit den Würzbergern Vereine, mit den Renovierungsarbeiten im Dorfgemeinschaftshaus weiter. Es wurden der Vorraum, der Bereich um die neue Theke und die darüberliegende Galerie neu gestrichen.

Bei dieser Gelegenheit wurden die Sockelfliesen dem abgesenkten Boden angepasst, kaputte Fliesen getauscht und weitere (langjährige) Schadstellen repariert. Die Raumecken sind nun mit Edelstahlwinkel geschützt.

Im Beitrag ein paar Bilder vor und nach den Arbeiten.

In den letzten zwei Jahren wurden bereits weitere Arbeiten an unserem Dorfgemeinschaftshaus durchgeführt. Ein Großteil hiervon in Eigenleistung durch die Vereine.

  • Sommer 2017: Außenantrich der Front/Eingangsbereich und des Innenhofs in Vereinsarbeit
  • Sommer 2017: Reparatur/Ersatz der Wand im Innenhof
  • Winter 2017/2018: Neuer Anstrich des großen Saals in Vereinsarbeit
  • Frühjahr 2018: Freies WLAN – als erstes Dorfgemeinschaftshaus der Stadt Michelstadt. In Eigenleistung wurde die Versorgung aller Gebäudeteile realisiert.
  • Sommer 2018: Austausch der Fenster im alten Dorfgemeinschaftshaus
  • Winter 2018/2019: Neuer Anstrich des Vorraums in Vereinsarbeit

Ein herzliches Dankeschön nochmals an alle Helfer und Unterstützer!

Da helfende Hände auch bei zukünftigen Arbeiten willkommen sind und benötigt werden, sprecht bei Interesse uns Ortsbeiratsmitglieder an. Wir kommen gerne auf euch zurück.

3. Aktionstag „Keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein!“ am 20.12.2018

Das Würzberger Jugendrotkreuz und die Würzberger Minifeuerwehr laden alle „kleinen“ Helfer ab 6 Jahren zu unserem 3. Aktionstag „Keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein!“ ein.

Du wirst…
… die Schutzausrüstung der Feuerwehr kennenlernen …
… eine kleine Gerätekunde im Feuerwehrhaus bekommen …
… eine Minifeuerwehrfrau oder ein Minifeuerwehrmann werden

Wir treffen uns am 20.12.2018 um 17.00-18.00 Uhr im Feuerwehrhaus!

Die Aktions-Tage finden abwechselnd beim Würzberger DRK und der FFW-Würzberg statt.

Würzberger Veranstaltungskalender 2019

Der „Würzberger Veranstaltungskalender 2019“ ist online!

Die unterschiedlichen Würzberger Feste und Veranstaltungen sind weit über die Orts- und Landesgrenzen bekannt und beliebt.

Auch in diesem Jahr haben sich wieder die Vertreter der Vereine getroffen um den Veranstaltungskalender für 2019 aufzustellen.

Diesen gibt es wie gewohnt als pdf-File und immer aktuell im Kalender der Homepage.

HINWEISE: Der Termin für den Weihnachtsmarkt wurde vom 07.12.2019 auf den 14.12.2019 verschoben!
Das Apfelweinfest des VfR findet nicht am 30.08.2019 statt.

2. Aktionstag „Keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein!“ am 22.11.2018

Das Würzberger Jugendrotkreuz und die Würzberger Jugendfeuerwehr laden alle „kleinen“ Helfer ab 6 Jahren zu unserem 2. Aktionstag „Keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein!“ ein.

Du lernst…

… anderen bei Verletzungen zu helfen…
… an deinen eigenen Schutz zu denken…
… den Verbandskasten kennen…
… Verbände oder Pflaster anzulegen

Wir treffen uns am 22.11.2018 um 17.00-18.00 Uhr am DRK-Heim/Feuerwehrhaus!

Aktionstag „Keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein!“ am 25.10.2018

Das Würzberger Jugendrotkreuz und die Würzberger Jugendfeuerwehr laden alle „kleinen“ Helfer ab 6 Jahren zum Aktionstag „Keiner ist zu klein, um ein Helfer zu sein!“ ein.

Du lernst…

…dich im Notfall richtig zu verhalten…
…Hilfe zu holen und den Notruf abzusetzen…
…Verantwortung für dich und andere zu übernehmen

Wir treffen uns am 25.10.2018 um 17.30-19.00 Uhr am DRK-Heim/Feuerwehrhaus!


Einladung zum ersten *Tag der Würzberger Vereine* am 16.06.2018

Die Würzberger Vereine veranstalten am Samstag 16.06.2018 den ersten „Tag der Würzberger Vereine“. Dieser findet ab 14:00 Uhr IN und UM unser Dorfgemeinschaftshaus statt.

Unsere Vereine

  • DRK Würzberg
  • Freiwillige Feuerwehr Würzberg
  • Kirchengemeinde Würzberg
  • Kultur- und Heimatverein Würzberg e.V.
  • Landfrauen Würzberg
  • Sängervereinigung 1887 Würzberg e.V.
  • Schlepperfreunde Würzberg
  • Schützenverein Würzberg 1927 e.V.
  • Seniorengymnastik
  • Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Würzberg
  • VdK Ortsverband Würzberg
  • VfR 1946 Würzberg e.V.

präsentieren dort ihre Arbeit und Tätigkeiten und möchten hierfür werben.

Besonders für die kleinen Besucher ist mit Spiel, Spaß und einer Hüpfburg einiges geboten. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Link zum Flyer: 2018_Würzberger-Vereine

 

Tag der Würzberger Vereine am 16.06.2018

Die Würzberger Vereine veranstalten am Samstag 16.06.2018 den ersten „Tag der Würzberger Vereine“. Dieser findet ab 14:00 Uhr IN und UM unser Dorfgemeinschaftshaus statt.

Unsere Vereine

  • DRK Würzberg
  • Freiwillige Feuerwehr Würzberg
  • Evang. Kirchengemeinde Würzberg
  • Kultur- und Heimatverein Würzberg e.V.
  • Landfrauen Würzberg
  • Sängervereinigung 1887 Würzberg e.V.
  • Schlepperfreunde Würzberg
  • Schützenverein Würzberg 1927 e.V.
  • Seniorengymnastik
  • Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Würzberg
  • VdK Ortsverband Würzberg
  • VfR 1946 Würzberg e.V.

präsentieren dort ihre Arbeit und Tätigkeiten und möchten hierfür werben.

Besonders für die kleinen Besucher ist mit Spiel, Spaß und einer Hüpfburg einiges geboten.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.