Kategorie-Archiv:Kirche

Neue Homepage der Evangelischen Kirche

Die Ev. Kirchengemeinde Würzberg und die Stadtkirchengemeinde Michelstadt, welche sich in einem Kooperationsprozess befinden, haben einen gemeinsamen Auftritt im Internet: https://www.stadtkirche-michelstadt.de

Auf der Startseite hat man die Auswahlmöglichkeit „Michelstadt“ oder „Würzberg“ um sich über die jeweiligen Angebote und Ansprechpartner zu informieren. Auch weitere aktuelle Themen und Veranstaltungshinweise sind natürlich auf den Seiten zu finden.

Weitere Informationen zur Homepage sind im Gemeindebrief auf Seite 15 zu finden -> Die Kirchenglocke

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Ev. Kirche: Gemeindeversammlung am Sonntag 27.11.2022 um 17:00 Uhr

Am Sonntag, 27.11.2022 findet um 17:00 Uhr in der Kirche eine Gemeindeversammlung statt.

Thema ist der Entwicklungsprozess der Evangelischen Landeskirche (genannt EKHN 2030) und was dies für unsere Würzberger Kirchengemeinde bedeutet.

„Herzliche Einladung an alle Interessierten, am 1. Advent vor dem Gottesdienst mit Ansingen des Advent bereits etwas früher zu kommen und  an der Gemeindeversammlung in der Kirche teilzunehmen. Wir wollen möglichst kurz(weilig) und in zwangloser Form über aktuelle Entwicklungen innerhalb und außerhalb unserer Kirchengemeinde informieren. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf den gegenwärtigen Reformprozessen in unserer Landeskirche (genannt „EKHN 2030“) liegen, die wir vorstellen und in Bezug auf ihre konkreten Auswirkungen für unsere Kirchengemeinde diskutieren wollen. Dabei geht es insbesondere um künftige Kooperationen mit Gemeinden in unserer Nachbarschaft. Es besteht Gelegenheit für Rückfragen und Austausch.“

Weitere Informationen: Gemeindeversammlung Würzberg

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Veranstaltungskalender Würzberg 2023

Unsere Würzberger Vereine haben aktuell folgende Veranstaltungen für 2023 in Würzberg geplant.

Aktuelle Informationen werden wie gewohnt auf dieser Webseite und im dazugehörigen Kalender veröffentlicht.

Stand: 22.11.2022

Januar

  • Sa. 07.01.2023 Weihnachtsbaum Sammelaktion FFW Würzberg
  • Do. 26.01.2023 (15:30-19:30 Uhr) Blutspende – DRK OV Würzberg (DGH)
  • So. 29.01.2023 Jugendgardetreffen (Elferrat)

Februar

  • Sa. 04.02.2023 Jahresabschlussfeier VdK
  • Sa. 18.02.2023 Fastnachtssitzung (Landfrauen)

März

  • Fr. 03.03.2023 Jahreshauptversammlung FFW
  • Fr. 17.03.2023 Jahreshauptversammlung Kultur- und Heimatverein
  • Fr. 24.03.2023 Jahreshauptversammlung Schützenverein
  • Do. 30.03.2023 Mitgliederversammlung DRK

April

  • Do. 06. / Fr. 07.04.2023 Ostereierschießen (Schützenverein)
  • Fr. 21. – So. 23.04.2023 Theater (Iwwerzwäisch)
  • Fr. 28.04.2023 Jahreshauptversammlung VfR
  • Fr. 28. + Sa. 29.04.2023 Theater (Iwwerzwäisch)

Mai

  • Do. 04.05.2023 Blutspende (DRK)

Juni

  • 26.05.-04.06.2023 Bienenmarkt – Michelstadt
  • Do. 08. – So. 11.06.2023 Odenwald Country Fair – Eulbacher Park

Juli

  • 12.-16.07. Sportwerbewoche VfR (Sportlerheim)
  • 21.-30.07. Wiesenmarkt – Erbach

August

  • keine Termine

September

  • Fr. 08. – So. 10.09.2023 Würzberger Kerb (VfR)
  • Do. 14.09.2023 Blutspende (DRK)
  • Fr. 29. + Sa. 30.09.2023 Feuerwehrfest mit Gründung Minifeuerwehr und Jubiläum Jugendfeuerwehr

Oktober

  • Sa. 07.10.2023 Nachkerb KerweClub Würzberg
  • Fr. 20.10.2023 Oktoberfest VfR
  • Di. 24.10.2023 Jahreshauptversammlung Landfrauen
  • Sa. 28.10.2023 Weinfest (DRK/FFW)

November

  • Mo. 06.11.2023 Bürgerversammlung und Ortsbeiratssitzung
  • So. 19.11.2023 Volkstrauertag (Ortsbeirat)
  • Do. 23.11.2023 Blutspende (DRK)

Dezember

  • Sa. 02.12.2023 Weihnachtsfeier Landfrauen
  • Sa. 09.12.2023 Weihnachtsfeier Schützenverein
  • So. 10.12.2023 Seniorenweihnachtsfeier (Ortsbeirat)
  • Sa. 16.12.2023 Weihnachtsfeier DRK
  • Sa. 16.12.2023 Weihnachtsfeier FFW
  • Sa. 16.12.2023 Weihnachtsfeier VfR

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Würzberger Kerb 09.09.-12.09.2022

Wem ist die Kerb? Unser!!! …

Um die Vorfreude zu steigern, anbei das diesjährige, wieder vollständige, Programm.

In diesem Jahr stehen die Kerb und der Umzug am Sonntag unter dem Motto „Würzberg Ahoi“. In diesem Sinne – Leinen los und freut euch auf unsere Kerb 2022.

Veranstalter sind in diesem Jahr die Würzberger Landfrauen und der Schützenverein Würzberg.

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Wir sind Würzberg – Teilnahme am Blumenkorso 2022

Anlässlich des 50jährigen Jubiläums der Gebietsreform in Hessen haben die Michelstädter Stadtteile am diesjährigen Blumenkorso des Bienenmarkts teilgenommen. Die bis dahin selbständige Gemeinde Würzberg schloss sich zum 1. Februar 1972 der Stadt Michelstadt an.

Stellvertretend für die Vereinsarbeit in Würzberg haben die etwa 40 Würzberger Teilnehmer Schilder mit den verschiedenen Vereinsbezeichnungen hochgehalten. Hier 14 an der Zahl, auf die wir stolz und für die wir bekannt sind.

Nicht nur die Kinder des Würzberger Kindergartens „Zur Wichtelburg“ haben sich über die Luftballons mit unserem Würzberg-Logo gefreut.

Teil der Würzberger Gruppe war auch das Modell der Würzberger evangelischen Kirche. Der Traktor und das Kirchenmodell wurden von den Würzberger Landfrauen für den Blumenkorso standesgemäß mit Blumen dekoriert und von Reiner Reubold gefahren.

Im Namen des Ortsbeirates ein herzliches Dankeschön an die zahlreichen Teilnehmer, die super Umsetzung und die Unterstützung im Vorfeld.

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Ev. Kirche: Hausnotruf? Mobilruf? Aber sicher!

Einladung zum Vortrag (EINTRITT FREI):
Aktiv, sicher und unbeschwert durchs Leben mit dem DRK Mobilruf/Hausnotruf

Datum:          Dienstag 31.05.2022
Uhrzeit:         14:30 Uhr
Ort:                Ev. Gemeindehaus (Würzberg – Hauptstraße 47)

Referent/in: Franz Müller (DRK-Kreisverband Odenwaldkreis e. V.)
Veranstalter: Seniorenkreis der ev. Kirchengemeinde Würzberg

Aktiv, sicher und unbeschwert durch den Alltag

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Ev. Kirche – Pfingstmontag im Grünen

Die Evangelische Kirchengemeinde veranstaltet am Pfingstmontag ein Picknick am Römerbad!
Geplant sind Eiswagen, Kaffee und Kuchen, eine Planwagenfahrt und weitere Aktionen für die Kinder.

Ein bunter Familiengottesdienst am Pfingstmontag am Römerbad

Treffpunkt ist der Parkplatz „Römerbad“ bzw. „Haagsbuche“
6. Juni 2022 – 14:00 Uhr

Alle sind herzlich willkommen! Picknickdecken nicht vergessen!!!

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Vortrag: VORSICHT BETRUG!

Herzliche Einladung zum Seniorennachmittag mit dem Thema „Vorsicht Betrug – So schützen Sie sich vor Trickbetrug und Trickdiebstahl“.

  • Am Dienstag 26. April um 14:30 Uhr
  • im Evangelischen Gemeindehaus Würzberg (Hauptstraße 47)
  • Referentin ist Simone Stock vom Polizeipräsidium Südhessen

Organisiert wird der Nachmittag vom Seniorenkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Würzberg.

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Blechi-Infoabend am 31.03.2022

Wir gründen einen Posaunenchor!
Aus der Region und für die Region Michelstadt und Würzberg

Herzliche Einladung zum Infoabend:

  • Wer: Eltern, Kinder und alle Interessierten!
  • Wann: Donnerstag, 31.03.2022 um 19 Uhr
  • Wo: Ev. Gemeindehaus in Würzberg, Hauptstraße 47

Landesposaunenwart Frank Vogel informiert über das Projekt, ermöglicht ein Schnuppern an den Instrumenten und hofft auf große und kleine Menschen, die finden, dass es endlich Zeit wird, ein richtig cooles Instrument zu lernen.

Information: Gemeindebüro Michelstadt – Telefon 06061-2390

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

GEBET FÜR DEN FRIEDEN DIESER WELT

7 Wochen in der Passionszeit

Auch die evangelische Kirche in Würzberg ist jeden Mittwoch von 18.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, um gemeinsam für Frieden zu beten und Kerzen anzuzünden.

Ab Aschermittwoch, den 2. März 2022, jeden Mittwoch um 18 Uhr bis zum 6. April 2022

in der Stadtkirche Michelstadt mit Pfarrerin Dr. Anneke Peereboom

„Herr, mach aus mir ein Werkzeug deines Friedens. Wo Hass herrscht, lass mich Liebe bringen.“

(Franz von Assisi)

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

GEBET FÜR DEN FRIEDEN DIESER WELT

7 Wochen in der Passionszeit

Ab Aschermittwoch, den 2. März 2022, jeden Mittwoch um 18 Uhr bis zum 6. April 2022

in der Stadtkirche Michelstadt mit Pfarrerin Dr. Anneke Peereboom

„Herr, mach aus mir ein Werkzeug deines Friedens. Wo Hass herrscht, lass mich Liebe bringen.“

(Franz von Assisi)

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Gottesdienst für Verliebte am 20.02.2022

Wir laden euch ganz herzlich zu einem besonderen Gottesdienst am kommenden Sonntag (20.02.2022) um 18.00 Uhr ein. Ein Gottesdienst rund um das Thema „Liebe“ für Verliebte, Ehejubilare, Singles… mit Pfarrerin Dr. Anneke Peereboom.
Es wird lustig, mal etwas anderes, lasst euch überraschen.

Wir freuen uns auf euch, euer Kirchenvorstand

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Veranstaltungskalender Würzberg 2022

Unsere Würzberger Vereine haben aktuell folgende Veranstaltungen für 2022 in Würzberg geplant. Natürlich unter Vorbehalt der jeweiligen Möglichkeiten und Vorgaben.

Aktuelle Informationen werden wie gewohnt auf dieser Webseite und im dazugehörigen Kalender veröffentlicht.

Stand: 31.01.2022
Letztes Update: 01.11.2022

Januar

  • Do. 20.01.2022 (15:30-19:30 Uhr) Blutspende – DRK OV Würzberg (DGH)

Februar

Jeden Donnerstag Corona-Schnelltests – DRK OV Würzberg (DGH)

März

  • Fr. 11.03.2022 Jahreshauptversammlung Sängervereinigung (DGH)
  • Fr. 18.03.2022 Jahreshauptversammlung Kultur- und Heimatverein (DGH)
  • Fr. 25.03.2022 Jahreshauptversammlung Schützenverein (Schützenhaus oder DGH)

April

  • Do. 07.04.2022 Mitgliederversammlung DRK OV Würzberg (DGH)
  • Do./Fr. 14.04. Ostereierschießen – Schützenverein (Schützenhaus)
  • Fr. 29.04.2022 Jahreshauptversammlung FFW Würzberg (DGH)

Mai

  • Do. 05.05.2022 15:30-19:30 Uhr Blutspende – DRK OV Würzberg (DGH)
  • Wochenende 06.+07.+08.05.2022 Theater – Iwwerzwäisch (DGH)
  • Wochenende 13.+14.05.2022 Theater – Iwwerzwäisch (DGH)

Juni

  • 03.-12.06.2022 Bienenmarkt – Michelstadt
  • Mo. 06.06.2022 Pfingstmontag im Grünen – Ev. Kirche 14:00 Uhr
  • Sa. 11.06.2022 Jahreshauptversammlung VdK
  • 19.-19.06.2022 Odenwald Country Fair – Eulbacher Park
  • Fr. 24.06.2022 Jahreshauptversammlung VfR (Sportlerheim)
  • Sa. 25.06.2022 Taufgottesdienst am Römerbad

Juli

  • 13.-17.07. Sportwerbewoche VfR (Sportlerheim)
  • 22.-31.07.2022 Wiesenmarkt – Erbach

August

  • keine Termine

September

  • Fr. 09.09.2022 Gottesdienst vor dem Ausgraben der Kerb
  • Wochenende 09.09.-11.09.2022 Kerb (Schützenverein und Landfrauen) (DGH)
  • Do. 15.09.2022 15:30-19:30 Uhr Blutspende – DRK OV Würzberg (DGH)

Oktober

  • Sa. 15.10.2022 Kabarettist Kannegieser – Kultur- und Heimatverein (DGH)
  • Fr. 21.10.2022 Oktoberfest – VfR (Sportlerheim)
  • Di. 25.10.2022 Jahreshauptversammlung Landfrauen (DGH)
  • Sa. 29.10.2022 Weinfest – FFW/DRK (DGH)

November

  • Mo. 07.11.2022 Bürgerversammlung und Ortsbeiratssitzung (DGH)
  • So. 13.11.2022 11:00 Uhr Volkstrauertag (Aussegnungshalle – Friedhof Würzberg)
  • Mi. 16.11.2022 16:45 Uhr Laternenumzug
  • Do. 24.11.2022 15:30-19:30 Uhr Blutspende – DRK OV Würzberg (DGH)

Dezember

  • Sa. 03.12.2022 Weihnachtsfeier Landfrauen (DGH)
  • So. 04.12.2022 Seniorenweihnachtsfeier (DGH)
  • Sa. 10.12.2022 Weihnachtsfeier DRK
  • Sa. 17.12.2022 Weihnachtsfeier FFW (DGH)
  • Sa. 17.12.2022 Weihnachtsfeier VfR

Der Termin für die Seniorenweihnachtsfeier ist noch nicht festgelegt.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Silvestergottesdienst – „Meine Zeit steht in Gottes Händen“

Am Freitag 31.12.2021 (Silvester) um 17:00 Uhr findet in der evangelischen Kirche von Würzberg der Silvestergottesdienst statt. Der Gottesdienst wird von Pfarrerin Dr. Anneke Peereboom abgehalten.

Hierbei bietet sich die Möglichkeit zur persönlichen Segnung für das kommende Jahr.

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Eine adventliche Familien-Fackelwanderung entlang der wichtigsten Stationen der Weihnachtsgeschichte

Text: Hans-Dieter Schmidt
Fotos: Hans-Dieter Schmidt und private Aufnahmen

WÜRZBERG. Corona – Seit fast zwei Jahren ist dieser vereinfachte Begriff für die Virus-Pandemie in aller Munde. Viele tragische Schicksale sind damit verbunden und viel zwischenmenschlichen Unfrieden hat die Krankheit geschaffen. In beachtenswerten Einzelfällen aber wurden auch kreative Ideen entwickelt, die erwähnenswerte positive Begebenheiten zur Folge hatten. Ein Beispiel dafür gab es am 3. Advent im Michelstädter Höhendorf. Dort wurde die evangelische Kirchengemeinde aktiv und hat mit einer besonderen Initiative für große Freude bei Gläubigen und viele leuchtende Kinderaugen gesorgt.

Dies geschah mit einer beeindruckenden Fackelwanderung in der Dunkelheit des frühen Sonntagabends. „Auf dem Weg zur Krippe“, so lautete der Titel dieser Tour. Festes Schuhwerk und entsprechende Kleidung waren mitzubringen, bei Kindern wurden gerne auch zum Anlass passende Kostüme gesehen. Zur persönlichen Ausstattung gehörte ferner die Bereitschaft, im Licht der Fackeln und in Begleitung zweier Esel sich auf unbefestigten Wegen durch das nahe Feld und dunklen Forst zu bewegen. Allerdings war die Witterung unangenehm nasskalt geworden, so dass die ursprünglich geplante Strecke verkürzt wurde. Unterwegs waren mehrere Stopps eingebaut. Nach dem Start am Sportplatz führte der Weg Marias und Josefs zunächst zum Gebäude des Gasthauses Römerburg. Wie es in der Weihnachtsgeschichte erzählt wird, hatte das heilige Paar eine Herberge erreicht. Dort aber wies der Herbergsvater die Reisenden auf dem Weg nach Bethlehem ab. Er redete Tacheles im heimatlichen Dialekt, und er empfahl den Abgewiesenen, im nächsten Jahr wieder zu kommen, wenn die Volkszählung vorbei ist. Das Paar musste also seinen Weg in dunkler Nacht fortsetzen.

An nachfolgenden Stationen wurden weitere Episoden der Weihnachtsgeschichte nachgestellt und -gespielt. Es erschienen die Hirten und der Weihnachtsengel stieß dazu, der das zu erwartende Ereignis der Geburt des Herrn ankündigte.

Abschluss war schließlich in der evangelischen Kirche. Neben festlicher Dekoration war dort die Weihnachtskrippe aufgebaut. Wer das wollte, durfte Kerzen anzünden. Pfarrerin Anneke Peereboom beendete in feierlichem Rahmen und mit Gottes Segen die Veranstaltung.

Teilgenommen an dieser etwas anders gestalteten und erzählten Weihnachtsgeschichte haben etwa achtzig Personen, darunter eine große Anzahl Kinder. Diese erhielten an allen Stationen Bastelvorlagen mit weihnachtlichen Motiven. Organisiert und vorbereitet wurde die Fackelwanderung von Pfarrerin Peereboom und Birgit Weber, die außerdem mit ihrer Flöte gemeinsam mit Simone Seeger (Saxophon und Gesang) für festliche Klänge sorgte. Peereboom dankte insbesondere allen Helfern und den Laiendarstellern, darunter zahlreiche aus der örtlichen Theatergruppe Iwwerzwäisch, für ihre Mitwirkung. Vom heiligen Paar bis hin zu Hirten und Engeln durften sie ihre Spiellust ausleben, was Corona in beiden zurückliegenden Jahren für den üblichen Theaterbetrieb verhindert hatte. Unterstützung gab es zudem von den Konfirmanden und dem Kirchenvorstand mit Annette Emig an der Spitze. Annika Walther fungierte als Erzählerin. Äußerst humorvoll wurde den Teilnehmern die Weihnachtsgeschichte vermittelt, ganz dem fröhlichen Weihnachtsgedanken an Christi Geburt entsprechend. Und in Würzberger Lesart setzten die Akteure noch ein Sahnehäubchen drauf, indem sie ihre jeweiligen Parts im heimischen Dialekt vortrugen – und wo dies nicht geschah, musste die jeweilige Lesung für das einfache Volk in diesen Dialekt übersetzt werden. Ortsvorsteher Manuel Dingeldein oblag es, begleitend die jeweiligen Passagen der Original-Weihnachtsgeschichte aus dem Lukas-Evangelium vorzutragen. Im Gemeindehaus hatten unterdessen zahlreiche Hände dafür gesorgt, dass sich die Weihnachtswanderer an wärmenden Getränken und mit einem Imbiss stärken konnten.

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

3. Advent: Auf dem Weg zur Krippe

Eine adventliche Familien-Fackelwanderung entlang der wichtigsten Stationen der Weihnachtsgeschichte

  • Wann: 3. Advent, Sonntag, 12. Dezember, 17 Uhr
  • Wo: Startpunkt ist der Parkplatz am Sportplatz Würzberg
  • Wer: Groß und Klein, die bereit sind, auf einer Strecke von total 5 km durch Wald und Feld zu wandern (Möglichkeiten zum Abkürzen sind gegeben)

Abschluss

Gemeinsamer Abschluss in der Kirche in Würzberg gegen 19 Uhr
Speis und Trank rund ums Gemeindehaus

MITZUBRINGEN

Gutes Schuhwerk, warme Kleidung, eine Tasse, Laternen und für die Kleinen gerne auch ein weihnachtliches Kostüm (Schaf, Engel etc.)

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Würzberg im Advent

SAMSTAG, DEN 27.NOVEMBER, 18.30 UHR

AUF DEM WEG IN DEN ADVENT

Ein musikalisch-besinnlicher Gottesdienst zum Start in die Adventszeit. Anschließend gibt es Glühwein, Punsch und Gebäck in geselliger Runde.
Mit Pfarrerin Dr. Anneke Peereboom

SONNTAG, DEN 12. DEZEMBER, 17 UHR

AUF DEM WEG ZUR KRIPPE

Eine adventliche Familien-Fackelwanderung entlang der wichtigsten Stationen der Weihnachtsgeschichte. Gutes Schuhwerk, warme Kleidung und ggf. Regenschutz für Groß und Klein sind mitzubringen.
Mit Pfarrerin Dr. Anneke Peereboom

FREITAG, DEN 24. DEZEMBER, 17 UHR

AUF DEM WEG ZUM KIND

Festlicher Weihnachtsgottesdienst für die ganze Familie mit Krippenspiel.
Achtung: Aufgrund der aktuellen Situation unterliegt dieser Festgottesdienst ausnahmsweise der 2-G-Regelung!!! Entsprechende Nachweise sind unbedingt mitzubringen.
Mit Pfarrerin Dr. Anneke Peereboom

SAMSTAG, DEN 25. DEZEMBER, 18 UHR

WEIHNACHTSGOTTESDIENST

Mit Benjamin Koppe

FREITAG, DEN 31. DEZEMBER, 17 UHR

AUF DEM WEG INS NEUE JAHR

Ein Silvestergottesdienst mit Gedanken zur Jahreslosung 2022 und der Möglichkeit zur persönlichen Segnung.

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Würzberger Kerb 2021

Aufgrund der aktuell Situation findet die diesjährige Kerb am Sonntag 12.09.2021 mit einem kleineren Programm und im Freien statt. Es sind hierbei mehrere Vereine beteiligt. Die Einnahmen kommen einer Maßnahme im Ort zugute – wichtig ist, dass alle einen eine schöne Kerb und damit einen schönen Sonntag verbringen können.

Auftakt ist um 14:00 Uhr der Gottesdienst. Traditionell werden der Würzberger Kerweclub die „alte“ Kerwepuppe ausgraben und die neue Kerwepuppe vorstellen.

Den Kindern und Jungebliebenen werden der Clown Seppelino und die Luftballonzauberei vom Jeremy unterhaltsame Momente bieten. Weitere Spiel- und Bastelmöglichkeiten stehen bereit.

Programm

  • 14:00 Uhr – Gottesdienst
  • 15:00 Uhr – Kerb ausgraben durch den Kerweclub
  • 15:30 Uhr – Clown Seppelino
  • 16:30 Uhr – Luftballonzauberei

Für das leibliche Wohl gibt es

  • Kuchen von der Odenwälder Cafestube – dazu natürlich Kaffee
  • Verschiedene Speisen von einem Hähnchenwagen
  • Verschiedene Getränke
  • Schnapsstand (organisiert vom Kerweclub)

Veranstaltungsort ist für das gesamte Programm der Parkplatz des Würzberger Dorfgemeinschaftshaus – die Kerb findet somit im Freien statt. Die aktuellen Regelungen schreiben eine Registrierung (per Zettel oder Luca-App) sowie die üblichen Abstandsregelungen vor.

>> Eventuelle Änderungen werden wir auf dieser Homepage bekannt geben.

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Eine Kerb soll 2021 stattfinden

In welchem Rahmen wird eine Kerb in diesem Jahr möglich sein?

Die Vorsitzenden der Würzberger Vereine haben sich getroffen um über die Möglichkeiten für die diesjährige Kerb zu sprechen. Da es aus heutiger Sicht nicht abschätzbar ist, in welchem Rahmen die Veranstaltung möglich sein wird, wird diese Entscheidung später getroffen werden.

Eine Kerb soll stattfinden, wenn auch in einem kleineren Rahmen.

Es wurde vereinbart die Möglichkeiten für die Umsetzung der diesjährigen Kerb Mitte August nochmals zu betrachten und zu planen. Veranstalter sollen in diesem Jahr alle Würzberger Vereine gemeinsam sein. Maßgeblich abhängig ist dies natürlich von der Entwicklung der Pandemie und den geltenden Regelungen.

Die Würzberger Kerb findet jährlich am Wochenende des zweiten Sonntags im September statt. In diesem Jahr ist dies das Wochenende von Freitag 10.09. bis Sonntag 12.09.2021. Veranstalter sind jeweils zwei Würzberger Vereine. Hierbei wechselten in Vergangenheit sechs Vereine jährlich. Veranstalter für die pandemiebedingt abgesagte Kerb in 2020 wären die Landfrauen und der Schützenverein gewesen.

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.

Internationaler Tag des Ehrenamtes – DANKE an die Würzberger Ehrenamtlichen!

In Deutschland engagieren sich 31 Millionen Menschen freiwillig. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft – auch in Würzberg.

Der heutige „Tag des Ehrenamtes“ ist eine gute Gelegenheit auch den Würzberger Vereinen und ehrenamtlichen Gruppierungen ein
besonderes Dankeschön
für die Arbeit und den persönlichen Einsatz auszusprechen. Dies gilt natürlich auch allen nicht direkt in Vereinen organisierten Helfern und Unterstützern.

Auch bietet sich der heutige Tag nochmals dazu an für eine Mitarbeit in den Vereinen zu werben – Links zu den Vereinen stehen im Beitrag, die Kontakte sind auch auf der Homepage zu finden. Der Würzberger Ortsbeirat unterstützt auch hierbei gerne und stellt auf Wunsch die entsprechenden Kontakte her.

Die Würzberger Vereine

Sollte jemand vergessen worden sein – diese trage ich gerne nach!

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.