Kategorie-Archiv:Archiv

Erneuerungsarbeiten an der Haupttrinkwasserleitung in Würzberg (09.-18.04.19)

Verbraucherinformation zur Trinkwasserversorgung in Michelstadt-Würzberg

Die Stadtwerke Michelstadt führen vom Dienstag, dem 09. April bis zum Donnerstag, dem 18. April 2019 Erneuerungsarbeiten an der Haupttrinkwasserleitung im Michelstädter Stadtteil Würzberg durch. Dabei sind Druckschwankungen und Versorgungsunterbrechungen unvermeidlich. Die Einschränkungen sind voraussichtlich zwischen 09:00 Uhr und 14:00 Uhr.
Je nach Bedarf ist es empfehlenswert vorab Wasser abzufüllen.

Quelle: Stadtwerke Michelstadt GmbH

„Bommels verrückte Heimkehr“ – die diesjährige IWWERZWÄISCH – Theateraufführung

„Bommels verrückte Heimkehr“ – das Werbeplakat für die diesjährige Theateraufführung der Theatergruppe IWWERZWÄISCH ist online…

Wie in jedem Jahr freuen sich die Akteure auf die geplanten 5 Vorstellungen im Dorfgemeinschaftshaus. Die Aufführungstermine sind wie folgt:
Freitag 10.05. & 17.05. Samstag 11.05 & 18.05.
Beginn: 20:00 Uhr – Einlass: 19:00 Uhr.
und
Sonntag 12.05. Beginn: 17:00 Uhr – Einlass: 16:00 Uhr

Kindergarten Abschlussgruppe baut Nistkästen

Das Bild zeigt v.l.n.r. Edgar Bleifuss, Arian Schweikert, Hannah Rebekka Meyer, Luca Weyrauch, Alina Löw, Jason Maul und Manuel Dingeldein.

Schon seit vielen Jahren bauen die zukünftigen Erstklässler des Würzberger Kindergarten „Zur Wichtelburg“, unter Anleitung des „Kultur- und Heimatvereins“, diese Nisthilfen für unsere einheimischen Singvögel. In diesem Jahr waren es zwei Mädchen und drei Jungs die ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen konnten. Mit Begeisterung wurde gehämmert und geschraubt, um schließlich das fertige Werk stolz nach Hause zu tragen.

Warnmännchen am Würzberger Kindergarten

Um den Bereich des Würzberger Kindergartens besser als verkehrstechnisch „sensibel“ erkennbar zu gestalten, hat der Ortsbeirat aus seinem Budget zwei „Warnmännchen“ beschafft und dort aufgestellt.
Auch wenn der Bereich aus den Statistiken keine grundsätzliche Raserei erkennen lässt, erhoffen wir uns eine freiwillige Geschwindigkeitsanpassung, insbesondere zu den Hol- und Bringzeiten.

Diese Männchen sind in Oberzent bereits an einigen Stellen aufgestellt. Danke an den Beerfeldener Ortsvorsteher Christian Zimmermann für die Vermittlung an den Händler.

Webcam ist online

Unsere Würzberger Webcam ist online!

Nachdem Würzberg als erster Michelstädter Ortsteil über freies WLAN in seinem Dorfgemeinschaftshaus verfügt, wurde der Betrieb einer Webcam erst ermöglicht. Diese lief bereits seit Januar in einem leicht versteckten Testbetrieb, welcher sich schnell rumgesprochen hat.

Die Webcam ist nun über unsere Homepage http://www.wuerzberg.info oder über den direkten Link http://webcam.wuerzberg.info erreichbar.

Würzberger können bei Heimweh nun online einen Blick nach Hause werfen, alle anderen Interessierte natürlich ebenso. Das Bild aktualisiert sich alle 5 Minuten.

Auch kann das Würzberger „Wetternormal“, ein dreiviertel Jahr Winter und ein viertel Jahr kalt, nun online ergründet werden.

Die Kamera ist am Dorfgemeinschaftshaus mit südlicher Blickrichtung montiert. Zu sehen ist die ehemalige „Schwimmbadhütte“ am heutigen Löschteich. Im Hintergrund ist der 120 m hohe Stahlgittermast zur Windmessung zu erkennen.

Rechtlicher Hinweis: Die Webcam ist sichtbar als solche gekennzeichnet und zeigt keinen Nutzungsbereich des Dorfgemeinschaftshauses. Sie dient der Landschaftsaufnahme.

Wahlhelfer für Würzberg gesucht

Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. Die Bundesregierung hat als Wahltermin für die Europawahl in Deutschland den Sonntag 26. Mai 2019 bestimmt.

Eine Demokratie lebt von der aktiven Teilnahme ihrer Bürgerinnen und Bürger am politischen Geschehen. Wahlen sind die Lebensgrundlage unserer Demokratie.

Auch für diese Wahl wurde der Würzberger Ortsbeirat gebeten die notwendigen Wahlhelfer zu finden oder zu benennen.

Bei Interesse und Bereitschaft würden wir uns über eine Rückmeldung freuen.

Euer Würzberger Ortsbeirat

Weitere Informationen zur Tätigkeit als Wahlhelfer sind auf der Seite der Stadt Michelstadt zu finden:
https://www.michelstadt.de/aktuelles/neuigkeiten/2019/01/22/wahlhelfer-in-der-kernstadt-gesucht/

Quellen:
https://www.michelstadt.de/aktuelles/neuigkeiten/2019/01/22/wahlhelfer-in-der-kernstadt-gesucht/
https://www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2019.html

Wir gründen eine „OSTER-AG für WÜRZBERG 2019“!

OSTERN in Würzberg – aber WIE nur???

Ostern kommt im April, auch nach Würzberg. Aber kann man Ostern in der dortigen Kirchengemeinde feiern, wo es doch noch immer keinen festen Pfarrer oder Pfarrerin gibt?? Klar doch! Natürlich! – Doch wie feiern wir die Karwoche und die Oster-Tage? Ist Ostern überhaupt so wichtig? Was will ich an Ostern unbedingt erleben? Und was lassen wir ausfallen?

Wir gründen eine „OSTER-AG für WÜRZBERG 2019“!

Alle, die Interesse haben an Fragen rund um Ostern und am Beraten und Planen zur Karwoche 2019, vom Palmsonntag (14. April) bis zum Oster-Montag (22. April) sind herzlich eingeladen zum Treffen mit Pfarrer i.R. Helmut Klein am DIENSTAG, 19. Februar, um 19.30 Uhr im Evang. Gemeindehaus Würzberg, Hauptstr. 47 A.

Haben SIE Lust und Zeit, – dann freuen wir uns auf SIE!

Bitte weitersagen….

Viele herzliche Grüße
Helmut Klein, Pfarrer 

Quelle: https://pixabay.com/de/kaninchen-hase-kost%C3%BCm-tier-ostern-542554/

Loipen in Würzberg

Stand 07.02.2019: Für beide Loipenarten in Würzberg kann leider keine Empfehlung mehr gegeben werden.
Stand 06.02.2019: Die klassische Loipen sind streckenweise vereist. Die Skatingstrecken sind derzeit noch fast durchgängig in gutem Zustand.
Wir haben momentan -5 Grad. Aussichten ab Mittag Plusgrade mit Sonnenschein.
Stand 05.02.2019: Die klassische Loipen sind teilweise vereist. Skatingstrecken sind in gutem Zustand.
Derzeit -3°C bei Sonnenschein, es werden für heute Plusgrade erwartet.
Stand 04.02.2019: Loipen für „klassischen“ Langlauf mit leichte Einschränkungen, die Skatingloipen sind gut.
Derzeit -3°C bei Sonnenschein.
Stand 03.02.2019: Loipen stellenweise durch den nassen Untergrund nicht mehr durchgängig gut befahrbar.
Derzeit minus ein Grad.
Vorhersage leichter Schneefall.
Stand 02.02.2019: Loipen sind noch gut
Leichtes Tauwetter, derzeit 0 Grad, nasser Schnee
Stand 01.02.2019: Langlauf weiterhin möglich
Die „klassische“ und die Skatingloipen werden nachgespurt.
Aktuelle Schneehöhe 22 cm
Temperatur +- ~0 Grad
Stand 29.01.2019: Die Loipen in Würzberg sind gespurt.
„Klassisch“ und auch „Skating“! Schneehöhe aktuell 23 cm. Temperatur +- ~0 Grad

Renovierung im Dorfgemeinschaftshaus schreitet voran

Am ersten Januar Wochenende dieses Jahres ging es, gemeinsam mit den Würzbergern Vereine, mit den Renovierungsarbeiten im Dorfgemeinschaftshaus weiter. Es wurden der Vorraum, der Bereich um die neue Theke und die darüberliegende Galerie neu gestrichen.

Bei dieser Gelegenheit wurden die Sockelfliesen dem abgesenkten Boden angepasst, kaputte Fliesen getauscht und weitere (langjährige) Schadstellen repariert. Die Raumecken sind nun mit Edelstahlwinkel geschützt.

Im Beitrag ein paar Bilder vor und nach den Arbeiten.

In den letzten zwei Jahren wurden bereits weitere Arbeiten an unserem Dorfgemeinschaftshaus durchgeführt. Ein Großteil hiervon in Eigenleistung durch die Vereine.

  • Sommer 2017: Außenantrich der Front/Eingangsbereich und des Innenhofs in Vereinsarbeit
  • Sommer 2017: Reparatur/Ersatz der Wand im Innenhof
  • Winter 2017/2018: Neuer Anstrich des großen Saals in Vereinsarbeit
  • Frühjahr 2018: Freies WLAN – als erstes Dorfgemeinschaftshaus der Stadt Michelstadt. In Eigenleistung wurde die Versorgung aller Gebäudeteile realisiert.
  • Sommer 2018: Austausch der Fenster im alten Dorfgemeinschaftshaus
  • Winter 2018/2019: Neuer Anstrich des Vorraums in Vereinsarbeit

Ein herzliches Dankeschön nochmals an alle Helfer und Unterstützer!

Da helfende Hände auch bei zukünftigen Arbeiten willkommen sind und benötigt werden, sprecht bei Interesse uns Ortsbeiratsmitglieder an. Wir kommen gerne auf euch zurück.