Nistkästenbau mit dem Würzberger Kindergarten

Das jährliche Nistkästenbauen kann schon als Tradition bezeichnet werden. Die zukünftigen Erstklässler des Würzberger Kindergarten „Zur Wichtelburg“ bauten wieder, unter Anleitung des „Kultur und Heimatverein Würzberg e. V.“, Nisthilfen für unsere einheimischen Singvögel. In diesem Jahr waren es drei Mädchen und fünf Jungs die ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen konnten. Mit Begeisterung wurde gehämmert und geschraubt, um schließlich das fertige Werk stolz nach Hause zu tragen.

Das Bild zeigt v.l.n.r. die Kinder Cain Maul, Maximilian Groll, Janne Meyer, Bastian Löw, Ksenija Karp, Mila Krüger und Luisa Rüth, sowie vom Kultur- und Heimatverein Edgar Bleifuss und Manuel Dingeldein.

Die artgerechten Bausätze wurden vom NABU bezogen. Auf dem frisch fertiggestellten Nistkasten von Samuel Weyrauch ist das Logo des Kindergartens mit Jahrgang zu sehen. Damit es die Vögel besonders schön haben werden die Behausungen von den Kindern zusätzlich nach eigenem Geschmack bunt gestaltet.

Wir wünschen den Kindern viel Spaß in der Schule!

Beitrag drucken Beitrag drucken

Dir gefällt diese Homepage und willst diese unterstützen?
Ein Klick auf das Banner hilft dabei die Kosten zu minimieren. Für dich ändert sich nichts. Danke - WERBUNG
Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.