Gedenktafel für den Ehrenbürger Leonhard Heß (Heinstermüller) erneuert

Die zu ehren vom 1. Würzberger Ehrenbürger Leonhard Heß aufgestellte Gedenktafel war mittlerweile durch Wettereinflüsse nicht mehr lesbar. 2015 wurde die originale ursprüngliche Tafel im Eingangsbereich des Dorfgemeinschaftshaus angebracht und durch die neu gestaltete Version vom Kultur- und Heimatverein Würzberg montiert.

Die nicht mehr lesbare Tafel wurde neu angefertigt und in der letzten Woche wieder montiert.
An dieser Stelle: Vielen Dank an die Helfer und Unterstützer für die Herstellung und Erneuerung der Tafel.

Die Tafeln am Friedhof und im Dorfgemeinschaftshaus sollen an die Großzügigkeit von Leonhard Heß erinnern und seine Arbeit als Erzähler, Chronist und Sammler würdigen.

Originalartikel von 2015: https://www.wuerzberg.info/?p=827
Weitere Informationen: https://www.wuerzberg.info/?p=282

WERBUNG - diese unterstützt den Betrieb dieser Homepage:


Ein Kauf über diesen Link unterstützt den Betrieb dieser Homepage. Bei einen Kauf über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision für den Homepagebetrieb, für dich ändert sich am Preis nichts.
Diese Homepage wird privat finanziert und betrieben.